Pharmakogenetik | Patientensicherheit

Ein sehr spannendes Spezialthema im Bereich IT im Gesundheitswesen ist die Unterstützung im Bereich der Pharmakogenetik.

Unsere Gene bestimmen nicht nur den Charakter eines Menschen, sondern beeinflussen auch die Wirkung von Medikamenten. Das Wissen darüber, wie Gene die Wirkung von Medikamenten und das Ergebnis von Therapien beeinflussen, nimmt exponentiell zu. In den nächsten Jahren wird die Anzahl der Gene, die routinemäßig untersucht werden, um sowohl die klinische Diagnostik als auch die medikamentöse Therapie zu unterstützen, stark zunehmen. Die extrem schnelle Zunahme an Wissen bedeutet eine große Herausforderung für Ärzte. Sie müssen nicht nur mit dem Wissenszuwachs Schritt halten, sondern Sie müssen immer mehr und immer komplexere Parameter in ihre Entscheidungsfindung einbeziehen. Hier hat die SONOGEN mit ihrem Expertensystem SONOGEN XP für die klinische Anwendung der Pharmakogenetik eine Lösung entwickelt, die den Arzt dabei unterstützt neue wissenschaftliche Erkenntnisse direkt in der klinischen Anwendung umzusetzen. Sie beschleunigen damit den Prozess, Ergebnisse universitärer Forschung schnell und effizient in der klinischen Praxis anzuwenden. Ihre Vision ist es, für jeden Patienten präventiv im Vorfeld bzw. im Bedarfsfall die evidenzbasiert maßgeschneiderte Medikamententherapie zu identifizieren.

Mit hoher Patientensicherheit zu einer erfolgreichen Therapie. Freue mich sehr auf spannende Synergien. Gabriele Marie Geiger.